Vorgegaukelte Browser Updates installieren Ad-Ware

Besucher infizierter Webseiten bekommen unter Umständen ein Update für ihren Browser angeboten.

Führt man dieses "Update" aus, wird auf dem Rechner Ad-Ware installiert.
Je nachdem, mit welchem Browser man die Seite aufgerufen hat, bekommt man den passenden Dialog für Firefox, Safari, Chrome oder Opera zu sehen.
Bei der Installation wird eine Werbesoftware des seit längerem bekannten Unternehmens Consumer Benefit Ltd mit Sitz in Tschechien eingerichtet

Grundsätzlich gilt, man sollten auf unbekannten Seiten angebotene Sicherheits-Updates stets ablehnen und die Software nur über offiziellen und bekannten Wege aktualisieren..

Hinterlasse eine Antwort

You must be logged in to post a comment.